Swami Bodhichitananda Saraswati

Swami Bodhichitananda Saraswati

Swami Bodhichitananda Saraswati ist ein Kriya Yogi, der im indischen Himalaya gelebt hat. Er erhielt Klostergelübde von der Self-Realization Fellowship, die von Paramahansa Yogananda in Kalifornien und von Sri Swami Chidananda Saraswati in Rishikesh im Jahr 1999 gegründet wurde. Er war persönlicher Assistent von Swami Chidananda und hatte viele Verpflichtungen bei der Divine Life Society.

Sein Kriya Yoga Guru ist ein Himalaya-Yogi, Swami Jnanananda Giri, der 1952 nach Indien ging, nachdem er die Autobiographie eines Yogi gelesen hatte. Swami Bodhichitananda unterrichtet in erster Linie Kriya Yoga in Babaji, integraler und evolutionärer Spiritualität. Er ist Gründer des Ashrams des Himalaya-Yogis, Rishikesh.